AGBs

Terms and Conditions

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von TEE-MAASS an Verbraucher gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beru ichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ihr Vertragspartner ist die TEE-MAASS Theodor Maass GmbH, Siemensstr. 51, 25462 Rellingen.

2. Angebote und Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Theodor Maass GmbH.

Das Einstellen von Produkten auf der Webpage des Online-Shops durch den Verkäufer beinhaltet kein Angebot zum Abschluss eines Vertrages, sondern lädt potentielle Kunden lediglich ein, Bestellungen zu tätigen. Ein Vertragsschluss kommt durch die Bestellung des Käufers und die Annahme dieser Bestellung durch den Verkäufer zustande. Die Annahme wird ausdrücklich durch den Verkäufer erklärt. Die Versendung der Eingangsbestätigung der Bestellung stellt noch keine Annahme dar. Mit Ihrer Bestellkarte erteilen Sie eine rechtlich verbindliche Bestellung für die darin eingetragenen Waren. Der Kaufvertrag kommt mit Auslieferung der Waren zustande. Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

Produkteigenschaften und Zubehör

Für Zubehör (alle Artikel, die in der Accessoire-Bar aufgerufen werden) gelten die nachstehenden Regelungen dieser Vertragsziffer: a) Der Verkäufer liefert die Erzeugnisse in einer Qualität, die gemäß den Sortierrichtlinien des Verkäufers der einer I. Wahl entspricht. An diese Ware können handelsübliche Anforderungen hinsichtlich Sauberkeit und Schönheit der Oberfläche gestellt werden. b) Aufgrund unterschiedlicher Materialien und Herstellungsverfahren kann es bei einer Serie oft auch in Abhängigkeit von den Lichtverhältnissen zu Farbunterschieden kommen. Herstellungsbedingte Abweichungen in Maßen, Inhalten, Gewichten, Farbtönen und in der Oberflächenbeschaffenheit, die sich im Rahmen der handelsüblichen Toleranz bewegen, sind keine Mängel. Drucktechnisch bedingt kann es zu Farbabweichungen zwischen Prospekt/Katalog-Abbildungen und dem Produkt kommen. c) Säurehaltige und/oder ätzende Reinigungsmittel können bei unsachgemäßer Verwendung Schäden verursachen. d) Der Verkäufer behält sich unwesentliche Änderungen bei Ausführungen, Farb- und Formgebung vor, wenn und soweit diese für den Käufer zumutbar sind. e) Waren in II. Sortierung bzw. Mindersorte erfüllen nicht die Sortierrichtlinien des Verkäufers und entsprechen nicht den üblichen Anforderungen an Design und Qualität.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.
  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

3. Lieferbedingungen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. TEE-MAASS liefert die Ware durch den beauftragten Paketdienst an die in der Bestellung angegebene Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2 – 5 Werktagen. Diese Frist beginnt mit Eingang Ihrer Bestellung; bei einer Erstbestellung, für die die Zahlungsart Vorkasse gewählt wurde, beginnt die Frist mit Eingang Ihrer Zahlung. Die Lieferung erfolgt ausschließlich mit UPS.  Die Versandkosten werden mit EUR 5,50 berechnet. Eine Zustellung mit anderen Zustelldiensten ist nicht möglich.

4. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte
Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Rechnung
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag nach dem Eingang der Ware. Die Rechnung liegt Ihrer Lieferung bei.

Giropay
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag direkt via Giropay. Hierfür müssen Sie Online-Banking nutzen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Die Zahlung auf Rechnung erfolgt netto Kasse 14 Tage ab Rechnungsdatum. Sollten am Tage der Lieferung fällige Rechnungen noch offen sein, liefern wir per Nachnahme, ohne Abzug von Skonto inkl. des noch offen stehenden Betrages, nachdem wir telefonisch versucht haben, Sie zu informieren. Bei Zahlungsverzug erheben wir Verzugszinsen, und zwar 5% über dem Basiszinssatz (derzeit 3,5%). Daraus ergibt sich jeweils ein Zinssatz von ca. 8,5%. Offenstehende Rechnungen können nach der 2. Mahnung (30 Tage) mit Verzugszinsen belastet werden. Wir behalten uns vor, vereinbarte Sonderkonditionen nach schriftlichem Hinweis für den entsprechenden Zeitraum zu streichen. Des Weiteren erheben wie Mahngebühren von EURO 8,90 als Verwaltungsaufwand. Entstehen uns Bankgebühren für die Nichteinlösung einer Lasteinschrift wegen fehlender Deckung oder wegen Angabe einer falschen Bankverbindung, haben Sie uns diese Gebühren zu erstatten.

Gutscheine

Pro Person und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Gutschein kann nicht für reduzierte Artikel verwendet werden. Gutscheine werden nicht bar ausbezahlt. Werden die Waren aus einer Bestellung, bei der ein Gutschein eingelöst wurde, ganz oder teilweise zurückgegeben, besteht kein Anspruch auf Erstattung des Wertes des Gutscheins. Vielmehr wird nur der von Ihnen tatsächlich bezahlte Betrag zurückgezahlt. Der Gutschein bleibt erhalten und kann bei einer folgenden Bestellung verwendet werden, sofern er bei Erteilung der Bestellung noch gültig ist.

5. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur Erfüllung aller Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden vor (Vorbehaltsware). Liegen beim Käufer die objektiven Voraussetzungen für die Pflicht vor, einen Insolvenzantrag zu stellen, so hat der Käufer – ohne dass es einer entsprechenden Aufforderung bedarf – jede Verfügung über die Vorbehaltsware, gleich welcher Art, zu unterlassen. Der Käufer ist verpflichtet, dem Verkäufer unverzüglich den Bestand an Vorbehaltsware zu melden. In diesem Fall ist der Verkäufer ferner berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Herausgabe der Vorbehaltsware zu verlangen. Wurde die Vorbehaltsware verarbeitet, bearbeitet, vermengt, vermischt oder mit anderen Produkten verbunden, ist der Verkäufer berechtigt, die Herausgabe an einen Treuhänder zu verlangen; der Käufer ist verpflichtet, sämtliche Miteigentümer an der Vorbehaltsware mit ihrer Firma bzw. Namen, Anschrift und Miteigentumsanteil mitzuteilen. Gleiches gilt sinngemäß für Forderungen, die nach den vorstehenden Absätzen an den Verkäufer abgetreten sind; zusätzlich hat der Käufer unaufgefordert die Namen und Anschriften aller Schuldner sowie die die Forderungen gegen sie belegenden Dokumente an den Käufer in Kopie zu übermitteln.

6. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

7. Gewährleistung und Garantien

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Vorschriften. Offensichtliche Mängel der Ware sind TEE-MAASS innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung anzuzeigen.

8. Widerrufsrecht

Als Verbraucher haben Sie das Recht, Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Für die Ausübung dieses Rechts beachten Sie bitte die folgende Widerrufsbelehrung: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen mit Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationsp ichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Theodor Maass GmbH Siemensstr. 51 25462 Rellingen E-Mail: tee.maass@tee-maass.de Fax : 04101/39 05-39 Ab einer Bestellung von 40€ Warenwert, ist die Rücksendung der erhaltenen Artikel für Sie kostenfrei. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf. Gerne lassen wir Ihnen dann einen Rücksendeschein zukommen. Bei Rücksendung der Ware ohne vorherige Anmeldung bei uns/ Verwendung des Retourescheins, kann eine nachträgliche Kostenerstattung leider nicht erfolgen. Bei nicht freigemachten Sendungen behalten wir uns vor, diese nicht anzunehmen. Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die P icht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurücksenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verp ichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Folgen der Ausübung des Widerrufsrechts (Rücksendekosten; Zugaben/Prämien): Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,- nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Sollten Sie im Rahmen einer Sonderaktion eine Zugabe oder Prämie erhalten haben, so können sie diese im Falle der Ausübung Ihres Widerrufsrechts behalten.

9. Preise und Versandkosten

Die im Katalog auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstigen Preisbestandteile. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir zusätzlich zu den angegebenen Preisen bei einer Bestellung mit einem Warenwert von bis zu EUR 15,- eine Versandkostenpauschale von EUR 5,50. Die Versendung der Ware erfolgt für den Verbraucher aus administrativen Gründen nur per UPS. Bei Bestellungen mit einem Warenwert von EUR 15,- oder höher, fallen keine Versandkosten an. Die Versandkosten werden Ihnen in der Bestellvorschau ausdrücklich mitgeteilt und können außerdem auf der entsprechenden Informationsseite im Online-Shop eingesehen werden.

10. Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

11. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechtes finden keine Anwendung. Abweichungen von diesen AGB sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart oder schriftlich durch uns bestätigt werden. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorschriften. 11 a Geltungsbereich dieser Bedingungen a) Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers unter Nutzung dieses Online-Shops erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen. b) Abweichungen von diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen sind nur wirksam, wenn der Verkäufer sie schriftlich bestätigt. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers sind ungültig, ihnen wird hiermit widersprochen. Die Verkaufs- und Lieferbedingungen des Verkäufers gelten auch dann, wenn der Verkäufer in Kenntnis entgegenstehender oder von diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen abweichender Bedingungen die Leistung des Käufers vorbehaltlos annimmt. TEE-MAASS Theodor Maass GmbH

Erdbeerzeit
Jetzt noch genießen!
Nicht mehr lange und die süße Erdbeerzeit ist vorbei. Aber so lange wollen wie es noch auskosten und die fruchtigen Beeren essen und vor allem auch als Tee trinken! Wie wäre es mit Früchtetee Erdbeer Schokotraum, oder Rooibos Erdbeer-Sahne? LECKER! Natürlich dürfen Sie diese leckeren Tees das ganze Jahr genießen. Aber im Sommer macht es besonders Spaß!
JETZT FAN WERDEN
Noch mehr Tee-Wissen im Social Web. Folgen Sie uns!