TEE-MAASS - Ceylon Tee

Ceylon

Der Ceylon-Tee stammt aus Sri Lanka, was früher auch als Ceylon benannt war. Hier wird seit dem 19. Jahrhundert Tee angebaut, der sich ganz besonders durch seinen herben, leicht malzigen und zugleich frischen Geschmack auszeichnet. Das Landesklima ist ideal für den Anbau der Teepflanze. So können wir Ihnen nach sorgfältigen Qualitätsprüfungen den besten Tee anbieten, den das Land zu bieten hat.
Ergebnisse filtern:
Geschmack/aromen + -
Anbau + -
Schwarztee Ursprung + -
Ceylon
6 Artikel
Sortierung:
Sortierung:

Ceylon-Tee: Schwarztee aus dem Hochland Sri Lankas

Der berühmte Ceylon-Tee stammt aus dem fernen Sri Lanka, welches bis 1972 auch Ceylon genannt wurde. Soviel also zur Wortherkunft. Was aber noch viel wichtiger ist: dass der Tee auch richtig gut schmeckt und eine hervorragende Qualität aufweisen kann. Und das tut er. Auch durch unsere regelmäßigen und sorgfältigen Qualitätsprüfungen in unserem Hause. Mit dem Ceylon genießen Sie einen Schwarztee, der insbesondere für seinen herben und leicht malzigen Charakter bekannt ist. Viele Tees haben auch einen frischen, sogar zum Teil an Zitrusfrüchte erinnernden Geschmack. Hier erwartet Sie ein vollmundiger Genuss, der den Ceylon zu Recht zu einem der beliebtesten Schwarztees macht.

Vorteile TEE-MAASS
Anmeldung zum Newsletter
Ihre Vorteile bei Tee-Maass
  • Kostenloser Versand ab 20€ mit DHL (Lieferung innerhalb Deutschlands)
  • Tees aus eigener Herstellung
  • Nur die allerbesten Zutaten
  • Teeproben zum Entdecken
  • Regelmäßige Aktionsangebote
  • Sicher shoppen mit SSL-Verschlüsselung
  • Trusted Shops zertifiziert - zu unseren Kundenbewertungen
Sicheres Einkaufen
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt und zzgl. Versandkosten.