Früchtetee

Früchtetee

Hier finden Sie Früchtetees in all ihrer Vielfalt. Tee-Maass lässt durch leckere Früchte und andere Zutaten leckere und natürliche Früchteteemischungen entstehen. Egal ob mild oder sauer, diese Teekreationen mit Hibiskus, Apfel, Himbeere und vielem mehr können Sie sich jetzt einfach nach Hause bestellen!
Ergebnisse filtern:
Intensität/note + -
Geschmack/aromen + -
Herkunft + -
Anbau + -
Schwarztee Ursprung + -
Früchtetee
174 Artikel
Sortierung:
Sortierung:

Früchtetee - fruchtig, lecker, mild

Kein Tee ist in seiner Genussvariation so vielfältig wie der Früchtetee. Denn die Anzahl an Zutaten scheint keine Grenzen zu haben. Hier darf so ziemlich jede Frucht mal mitmischen. Hier wird jeder fündig. Die die gerne spritzig süße Früchtetees mögen, oder lieber milde und säurearme Früchtetees. Alles ist erlaubt und TEE-MAASS liefert für jeden Geschmack den richtigen Tee in der richtigen Kombination. Und ganz abgesehen davon ist Früchtetee toll, weil er auf so verschiedene Arten und weisen genießen lässt. Ob als Heißgetränk, oder kalt als Eistee, ob exotisch fruchtig süß, oder spritzig herb: Unser Früchtetee erfreut sich zu Recht größter Beliebtheit. Für Kinder bietet sich besipeilsweise auch unser beliebter Kinderpunsch an. Gerade zur etwas kälteren Jahreszeit. Oder darf es vielleicht einmal ein türkischer Apfeltee sein, der Sie in die exotische Ferne entführt?! Eine weitere sehr beliebte Grundmischung aus Hagebutte und Hibiskus - mit einem hohen Vitamin-C Gehalt - verleiht dem Tee eine erfrischend säuerliche Note. Die säurearme Variante wird mit roter Beete gefärbt und ist angenehm mild im Geschmack. Hinzu kommen Zutaten wie Apfel, Beeren, Marapaya, Ananas, Orange, Mango und viele, viele mehr. Die Auswahl ist riesig, da hilft nur eins, sich durchprobieren und die Lieblingsfrüchtetees finden.

Zubereitung:

Um Früchtetee richtig zuzubereiten müssen ein paar Schritte richtig ausgeführt werden: Das Wasser zum aufgießen sollte unbedingt bei 100° gekocht werden. Für einen Becher Tee sollte ein Teelöffel der Mischung in ein Sieb gegeben werden. Danach das kochende Wasser darüber gießen und 8-10 Minuten ziehen lassen. Das ist wichtig, damit die Zutaten genügend Zeit haben ihre Aromen und Inhaltsstoffe freizugeben. Wie lange genau man den Tee ziehen lässt, darf der Teetrinker selber entscheiden. Fakt ist, je länger der Früchtetee zieht, desto intensiver wird er. Achtung: Tee mit vielen Beeren und viel Säure kann bei zu langer Ziehzeit sehr sauer werden.

TEE-MAASS Newsletter-Anmeldung
Zum Newsletter anmelden
Immer informiert über neue Tee-Trends, Tee-Wissen und Angebote. Regelmäßige Gewinnspiele und exklusive Rabatte für Newsletter-Abonnenten.
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt und zzgl. Versandkosten.