Tee Maass Flugtee
Sortierung:

4 Artikel

Schwarztee Flugtee

Es gibt viele verschiedene tolle Tees. Wer aber einen der besten Teespezialitäten der Welt probieren möchte, sollte den Schwarztee Flugtee oder auch Darjeeling Flugtee probieren. Der Name „Flugtee“ weist auf einen Zusammenhang mit dem Fliegen hin. Denn tatsächlich kommt der Name daher, dass dieser Tee mit dem Flugzeug auf schnellstem Wege exportiert wird. Diese Teespezialität ist etwas ganz Besonderes. Der gerade erst geerntete und verarbeitete frische Tee hat besondere und intensive Aromen, die mit der Zeit an Intensität verlieren. Um den Tee so frisch und schnell wie möglich zu exportieren wird er mit dem Flugzeug geflogen. Der Flugtee beinhaltet Tee der ersten Pflückung aus dem März. Der exakte Zeitpunkt der ersten Ernte hängt aber auch vom Land, dem Tee, der Region und sogar vom Teebauern ab. Generell wird die erste Pflückung als die beste und häufig als die teuerste angesehen. Dies ist die erste Ernte des Jahres nach der Winterpause. Diese Teespezialität und Pflückung nennt man daher auch „First Flush“. Teeblätter dieser Ernte sind bekannt für ihre besondere Kraft und ihrem reichen Aroma. Der Begriff „First Flush“ beschreibt eher das Geschmacksprofil als die genaue Erntezeit.

Herkunft

Der klassische Flugtee kommt aus Darjeeling und trifft meistens Anfang April bis Mai in Deutschland ein. Darjeeling liegt im Nordosten Indiens. Dort in den Bergen werden die edelsten und berühmtesten schwarzen Tees angebaut. Aufgrund seiner Rarität muss der Tee rechtzeitig vorbestellt werden. Diese Teespezialität ist aufgrund der einmaligen Ernte nur für eine begrenzte Zeit und in einer begrenzten Menge verfügbar.

Wie schmeckt First Flush Flugtee?

Viele Teetrinker lieben Flugtee und das aus gutem Grund. Denn First FlushTees sind einfach eine absolute Delikatesse und unglaublich frisch. Flugtees haben einen zarten und frischen Geschmack, der von blumigen und hin und wieder sogar süßen Aromen durchzogen ist.

Zubereitung von Flugtee

Der gerade erst geerntet und verarbeitet Tee muss mit Bedacht zubereitet werden, damit die besonderen und intensive Aromen gut zur Geltung kommen. Das Wasser sollte weich und kalkarm sein, damit der Tee seinen Geschmack auch wirklich voll entwickeln kann. Die Wassertemperatur sollte optimaler Weise zwischen 80 und 90 Grad liegen. Für eine Tasse Flugtee benötigen Sie einen Teelöffel Teeblätter. Der Flugtee sollte nicht zu lange ziehen, zwei bis 3 Minuten sind völlig ausreichend.
* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
**Der Gutschein ist ausschließlich für neue Abonnenten gültig. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutschein- und Rabattaktionen kombinierbar und nicht übertragbar. Der Gutschein ist 14 Tage nach der Anmeldung gültig. Der Mindesteinkaufswert beträgt 30 Euro.
 
Menü
Das Menü wird geladen...
Ergebnisse filtern
Intensität/Note
aromatisch (3)
Herkunft
Indien (3)
Geschmack / Aromen
Fruchtig (1) Würzig (3) Blumig (3)
Anbau
Konventionell (3)
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sofern Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.